Mike Kraus

Mike Kraus



Mike Kraus, Sohn von Peter Kraus, liebt den griffigen Poprock. Jeder einzelne der 13 neuen Songs animiert sofort zum Mitswingen, zum Mitsingen und tanzen, jeder einzelne Song hat Hit-Charakter und bleibt im Ohr. Mike Kraus hat einen berühmten Vater, nämlich Peter Kraus, den Erfinder des deutschsprachigen Rock'n'Roll, den Star von ''Sugar-Sugar-Baby!'' Aber, Sohn Mike macht sein eigenes Ding!

Dabei war es für Mike Kraus ein langer Weg bis zu ''Courage To Love'', da er eigentlich gar nicht vor hatte seinem Vater zu folgen und in die Welt der Musik einzutauchen. Seine erste Leidenschaft war nämlich optisch und nicht akustisch ausgeprägt und so war es nur logisch, das er in Florenz zuerst Fotografie studiert und danach nach Chicago übersiedelt, um an der Columbia University den Studiengang Regie und Kamera zu belegen, den er 1997 erfolgreich mit dem ''Bachelor of Arts in Film and Video'' abschloss.

Während seines Aufenthaltes in Chicago besucht er immer wieder einschlägige Pubs und Clubs und kommt mit Szene bekannten Musikern in Kontakt. Langsam kommt Mike auf den musikalischen Geschmack und beginnt Gitarre zu spielen. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland arbeitet er zuerst als Kameraassistent für Fernsehfilme und anschließend als Kameramann für etliche TV-Shows und TV-Dokumentationen. Danach folgen erste eigene Dokumentationen in Indien, Afrika, Arizona, sowie eine Musikdokumentation über seinen Vater. Bei der Arbeit an dieser Dokumentation reift in Mike Kraus der Entschluss selber Bühnenluft zu schnuppern und so überrascht er seinen Vater während eines Konzertes im ausverkauften Circus Krone in München mit einer Gesangs- und Showeinlage, die jedem Anwesenden klar werden lässt, das Mike Kraus die Musiker Gene seines Vaters geerbt hat! Der Circus Krone tobt!

Von diesem Erfolgserlebnis beflügelt, beginnt Mike Kraus Gesangsunterricht bei der Amerikanerin Janet Tyler zu nehmen und seine Stimme professionell auszubilden. Gleichzeitig geht er mit seinem Vater gemeinsam auf Tour und spielt im gesamten deutsprachigen Raum innerhalb kürzester Zeit über 60 Konzerte.

Beim 10jährigen Jubiläum von Radio Gong in München tritt Mike Kraus zum ersten Mal mit eigener Band auf und begeistert mit seiner elektrisierenden Live-Performance mehr als 20.000 Zuschauer!

In Mike Kraus verfestigt sich immer mehr der Wunsch seine musikalischen Möglichkeiten zu ergründen. Aus diesem Grund versucht er sich in der MDR Musikshow ''Stimme 2000'' und belegt zu seiner eigenen Überraschung den Platz hinter Yvonne Catterfeld. Danach folgen zahlreiche TV-Shows unter anderem auch bei ''Johannes B. Kerner''.

Jetzt brennt das Feuer richtig in Mike Kraus und er geht mit seiner Band auf Tour. Er bestreitet über 100 Auftritte im deutschsprachigen Raum mit Schwerpunkt München, Köln, Berlin, Hamburg und erarbeitet sich eine große und treue Fangemeinde. Parallel dazu gründet Mike Kraus mit einem befreundeten Musiker ein akustisches Duett und spielt nur mit Eigenkompositionen ebenfalls mehr als 100 Auftritte, die seine Fangemeinde weiter wachsen lassen!

Trotzdem hat er noch Zeit, gemeinsam mit einem Partner als Regieduo bei der 1st Unit, Agentur für Filmschaffende, einzusteigen und bis heute erfolgreich in der Werbebranche zu arbeiten.

Im Jahre 2006 entwickelt Mike Kraus zusätzlich das Spaßprojekt ''Mike & die Raketen'' zu Ehren seines Vaters Peter Kraus. Hieraus resultieren ebenfalls Konzert- und Fernsehauftritte.

Im Sommer 2007 lernt Mike Kraus den Produzenten Wolfgang Graf kennen und gemeinsam beschließen sie eine LP aufzunehmen. Dies ist der Startschuss zu ''Courage To Love''! Da Mike bereits an die 100 Songs geschrieben hat, beginnt nun der Auswahlprozess, so dass zum Schluss 13 Songs den Weg in die Produktion finden. Das Ergebnis liegt nun vor und kann sich wirklich sehen und hören lassen!

 

Mike Kraus präsentiert seine neue CD ''Courage To Love''

KONTAKT:

Mike Kraus
Kaiserplatz 7
80803 München

<< | < | 2 / 2 | > | >>
Copyright © 2010 by Peter Kraus, designed by PETZL.CC